http://www.ww-touristik.de
 

WW-Info Logo
der Westerwald-Branchenführer
 

http://www.keramik.de
 

http://www.keramik-forum.de
 

http://www.keramikbuch.de
 

billig-fliegen.de
 

http://www.westwind.de
 

http://www.deguto.de

 

Impressum:
 Information § 5 TMG
 Datenschutzerklärung

 © DEGUTO GmbH

headline

backhomenext
Kultur:

Das kulturelle Leben im Westerwald wird weitgehend geprägt von der Historie und der zeitgenössischen Keramikszene des Kannenbäckerlandes. Die beiden weit über die Grenzen bekannten Töpfermärkte in Höhr-Grenzhausen und Ransbach-Baumbach, sowie Handwerkermärkte und Weihnachtsmärkte in den kleinen, idyllischen Westerwalddörfern, verhelfen der Region zu starker touristischer Attraktion.

Das Keramikmuseum, mit seiner großen Sammlung an rheinischem Steinzeug und den typischen grau-blauen, salzglasierten Gefäßen wirbt regelmäßig mit Keramik-Sonderausstellungen und Keramikwettbewerben wie z.B. dem, alle 5 Jahre stattfindenden Westerwaldpreis.

Daneben finden sich weitere Museen, die sich mit dem Thema Keramik bzw. Ton beschäftigen und Keramikgalerien, sowie Keramikateliers, die sich zu besonderen Anlässen (wie z.B. "Höhr-Grenzhausen brennt" oder "Tag der offenen Töpferei") über Besucher freuen.